Datenschutzerklärung

Wir beachten die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen.

Umfragedaten

Die im Rahmen der Umfrage erhobenen Daten werden auf unserem Server gespeichert. Zusätzlich zu den von Ihnen gemachten Angaben speichern wir die Uhrzeit der Umfrageteilnahme sowie einen Teil Ihrer IP-Adresse, um mehrfache Teilnahmen, die zur Verfälschung des Umfrageergebnisses führen würden, erkennen zu können. Die IP-Adresse wird dabei zur Hälfte unkenntlich gemacht, wodurch sie nicht mehr personenbeziehbar ist.

Zugriffsprotokoll des Webservers

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite aus dem Angebot von www.rettass-fragebogen.de überträgt Ihr Webbrowser Daten an unseren Webserver, der diese Daten in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Daten sind nicht personenbezogen; wir können also nicht nachvollziehen, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat.

Im einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

  • Name der abgerufenen Seite
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Informationen über den verwendeten Internetbrowser

Die IP-Adresse des Rechners, von dem die Anfrage abgeschickt wurde, wird in der Protokolldatei nicht gespeichert, so dass darüber kein Rückschluss auf eine Person möglich ist.

Die gespeicherten Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um die Durchführung der Umfrage sowie eine Analyse des Zugriffs zu ermöglichen. Cookies sind Textdateien, die auf dem Rechner des Nutzers gespeichert werden. Durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Webbrowser können Sie die Annahme von Cookies unterbinden, was jedoch die Teilnahme an der Umfrage einschränkt oder verhindert.

Webanalyse mit Piwik

Um statistische Daten über die Nutzung von www.rettass-fragebogen.de zu erheben, nutzen wir die Webanalyse-Software Piwik. Das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD SH) empfiehlt Piwik, da es eine Webanalyse gemäß dem in Deutschland geltenden Datenschutzrecht ermöglicht (siehe https://www.datenschutzzentrum.de/tracking/piwik/20110315-webanalyse-piwik.pdf).

Wir nutzen das Piwik-Plugin AnonymizeIP, das die übertragene IP-Adresse unkenntlich macht, so dass sie nicht mehr personenbeziehbar ist. Die vor Piwik erhobenen Daten werden auf unserem Server gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.